BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Geschichte

  • 1574 – Ein „Schulhäuslein“ mit Garten und Hof wird erstmals erwähnt.

  • 1960 – 1. Spatenstich für den Schulneubau – nach Überbaggerung des alten Standortes

  • 1962 – 5. März: Einweihung des Schulneubaus mit 20 Klassenzimmern, sechs Fachkabinetten, Turnhalle, Sportanlagen, Kinderhort und eigener Küche

  • 2003/04 – Mit Ende des Schuljahres wird der Betrieb als Oberschule eingestellt – sinkende Schülerzahlen

  • 2005 – Gründung unseres Fördervereins

  • 2006 – Beginn der Ganztagsangebote (GTA) – derzeit - aufgrund der Notauslagerung nach Neukieritzsch - ausgesetzt

  • 2014 – Auflösung Schulzweckverband Regis-Deutzen – Eingemeindung nach Neukieritzsch, neuer Schulträger Gemeindeverwaltung Neukieritzsch

  • 2015 – Schulleiterwechsel – nun Frau S. Schröder

  • 2016 – Namensgebung Grundschule „4 Jahreszeiten“ Deutzen

  • 2017 – Start jahrgangsübergreifender Unterricht

  • 2019 – Gemeinderatsbeschluss zur Notauslagerung nach Neukieritzsch für 2 Jahre!

Informationen

Unser schulfreier Tag 07.06.2022 an der Grundschule "4 Jahreszeiten" Deutzen